Diskutiert was Euch bewegt, wie am Lagerfeuer nur online.

Vans of Germany Lagerfeuer Schrauber- und Ausbautipps Camperelektrik Welche Beleuchtung ? 12V

  • Welche Beleuchtung ? 12V

     Vettlady aktualisiert vor 11 Monate, 1 Woche 7 Mitglieder · 13 BeitrĂ€ge
  • Timmy

    Mitglied
    7. August 2020 um 12:37

    Ich bin mit dem groben Ausbau fertig.

    Meine Elektronik wird sehr, sehr groß ausfallen.

    Ich habe nur noch die Frage welche 12V Beleuchtung ich verbaue. Hat jemand eine Idee ?

    Lg

  • Luis

    Mitglied
    7. August 2020 um 18:30

    Hi,

    wir haben 8 x LED Spots mit 3 Watt verbaut. Diese sind an einem Verteiler angeschlossen. Wenn die Spots dimmbar sind, kann man diese auch ĂŒber einen PWM-Dimmer dimmen. Davon gibt es auch schöne mit Touchpanel.

    Diese haben wir verbaut:

    • Kalle4Kaiser

      Mitglied
      3. September 2020 um 20:15

      Danke auch von mir fĂŒr die links 🙂 hab ich mal direkt so bestellt.

  • Timmy

    Mitglied
    7. August 2020 um 18:33

    Hast du dazu einen Link ?

  • Luis

    Mitglied
    7. August 2020 um 19:39
  • Timmy

    Mitglied
    9. August 2020 um 10:07

    Perfekt danke. Da bin ich jetzt ein StĂŒck weiter 👍

  • Vettlady

    Mitglied
    9. August 2020 um 10:08

    Servuz, hab diese ultraleichten Flachspots drin. Sehr hell und einfach in Reihenschaltung gelegt. GrĂŒĂŸe Alex

  • Timmy

    Mitglied
    9. August 2020 um 10:10

    Vettlady hast du dazu auch einen Link ? Es gibt ja zig verschiedene mit unterschiedlicher QualitÀt. Lg

  • freundship

    Moderator
    9. August 2020 um 11:47

    Moin!

    ich hab diese hier in bis lang allen Vans verbaut:

    https://amzn.to/2WACXgN

    Die sind flach und haben nen schön warmweisses Licht 🙂

    • Timmy

      Mitglied
      11. August 2020 um 16:17

      Hey Freundship
      weist du aus dem Kopf noch welche Kabelquerschnitte du fĂŒr 220V und 12V genommen hast ?

      Lg

    • Pony

      Mitglied
      24. September 2020 um 09:26

      Moin…. braucht es dazu noch nen Trafo oder kommen die Dinger mit der schwankenden Spannung im Auto zurecht?

  • Stefans.projekte

    Mitglied
    19. Oktober 2020 um 22:29

    Moin.

    Ich habe festgestellt, dass ein Besuch bei Ikea lohnenswert ist. Als Akzentbeleuchtund und als Leselicht gibt es dort super Sparsame Lösungen. Ich habe einige Klemmspots umgebaut fĂŒr den Festeinbau. Die meisten dieser Leuchten brauchen zwar 4 od. 7 Volt, aber da gibt es gĂŒnstige DC-DC Wandler.

    Ich stehe gern mit Tips zur VerfĂŒgung. Lg Stefan

Anzeigen von 1 - 9 der 9-Antworten

Originalbeitrag
0 von 0 BeitrÀge Juni 2018
Jetzt