Diskutiert was Euch bewegt, wie am Lagerfeuer nur online.

Vans of Germany Lagerfeuer Versicherung & Co Die beste Versicherung

  • Die beste Versicherung

     Van_cationfiedlers aktualisiert vor 6 Monate, 2 Wochen 5 Mitglieder · 7 Beitr√§ge
  • Der_Craftervan

    Mitglied
    3. August 2020 um 19:16

    Welche Versicherung ist zu empfehlen, wenn ich den LKW zuk√ľnftig auf WOMO √§ndern m√∂chte? Wo kann man Prozente √ľbernehmen?

    Lieben Dank an alle vorab Grinning

    • Diese Diskussion wurde um vor 1 Jahr, 1 Monat durch  Der_Craftervan ge√§ndert. Grund: Rechtschreibfehler
    • Diese Diskussion wurde vor 1 Jahr, 1 Monat von  vansofgermany ge√§ndert.
  • Der_Craftervan

    Mitglied
    25. August 2020 um 20:04

    Bei mir ist es jetzt der ADAC geworden und ich habe die Mitgliedschaft auch gleich abgeschlossen ūüėä

  • BullyCamper

    Mitglied
    14. September 2020 um 18:21

    Ich bin bei der RMV-Versicherung da ich dort weder Kilometerbegrenzung noch Fahrerkreis habe. Au√üerdem zahle ich Teilkasko nur 320‚ā¨ pro Jahr

    • Alex-F

      Mitglied
      11. November 2020 um 06:36

      Als Womo oder LKW?

      Unser ist noch als LKW angemeldet und ich denke das bleibt f√ľr 2021 auch so. Gibt es da Empfehlungen? Zahlen bei Cosmos Direkt gerade 49‚ā¨ im Monat nur Haftpflicht nur mit meiner Frau und mir als Fahrer. Im Vergleich bin ich jetzt bei HUK24 gelandet. Da zahle ich minimal weniger f√ľr Teilkasko ohne Fahrer Einschr√§nkung.

  • Der_Craftervan

    Mitglied
    6. November 2020 um 20:52

    Das ist wirklich ein super Preis ūüĎćūüŹĽ

  • Bibo

    Mitglied
    11. November 2020 um 07:53

    hallo,

    wenn man lange unfallfrei gefahren ist, lohnt es sich, √ľber eine vollkasko nachzudenken.

    die ist zwar teurer, es gibt aber schadensfreiheitsrabatt. irgendwann wird die sogar billiger als kasko. das gilt wohl erst f√ľr √§ltere fahrer. ich fahre 50 jahre unfallfrei und habe schon lange 20% / 20% und einen unfall frei.

  • Van_cationfiedlers

    Mitglied
    17. März 2021 um 19:31

    Wir sind bei der DEVK und zahlen 460,00 Euro Vollkasko im Jahr mit einer Selbstbeteiligung von 500,00 Euro. Fahren aber auch schon seit ewig unfallfrei. ADAC war uns zu teuer, obwohl wir eh beim ADAC sind, gab es keinen guten Preis.

Anzeigen von 1 - 6 der 6-Antworten

Originalbeitrag
0 von 0 Beiträge Juni 2018
Jetzt