Diskutiert was Euch bewegt, wie am Lagerfeuer nur online.

  • Boiler an den Spannungswandler

     Fugel aktualisiert vor 1 Monat, 3 Wochen 4 Mitglieder · 11 Beitr├Ąge
  • Fugel

    Mitglied
    26. August 2021 um 13:06

    Hallo Reisende,

    ich hab aktuell einen Gasboiler den ich gern gegen einen Strombetriebenen/Warmluft austauschen w├╝rde. Meine Frage ist nun, kann ich den an meinen Spannungswandler anschlie├čen oder funktioniert das nur mit Landstrom?

    Danke f├╝r eure Antworten

  • Bibo

    Mitglied
    26. August 2021 um 18:16

    ich weiss nicht, was du f├╝r eine elektrik hast. aber ich vermute mal: es geht wohl, ist aber nicht sinnvoll. der energiehunger von ger├Ąten, die elektrisch etwas aufheizen, ist zu gross. einen tag sonnenschein in 15 minuten verbraucht. nicht sinnvoll.

  • Fugel

    Mitglied
    26. August 2021 um 18:22

    Was F├╝r Alternativen gibt es denn? Ich sehe es ehrlich gesagt nicht ein um die 700 Euro f├╝r einen neuen Gasboiler zu investieren.

    VG Christian

    • Ralph71

      Mitglied
      26. August 2021 um 19:33

      Man kann auch mit einer dieselstanheizung warmes Wasser machen.
      So zum Beispiel:
      https://www.autoterm24.de/Warmduschen

      Ja, kostet auch 1.000ÔéČ. Aber eine Standheizung braucht man ja auch und die ist dabei enthalten, bzw die Standheizung hat man eventuell bereitsÔÇŽ

  • Fugel

    Mitglied
    26. August 2021 um 19:47

    Genau so ein Teil meinte ich in meiner ersten Frage. Die Standheizung hab ich schon verbaut. Aber das Teil kann ja auch mit 230V betrieben werden und da stellt sich mir die Frage ob das auch mittels Konverter geht?

    • Ralph71

      Mitglied
      26. August 2021 um 20:25

      Was f├╝r eine Standheizung hast du verbaut?

    • Udoontheroad

      Mitglied
      30. August 2021 um 22:51

      Hi, wir verbauen aktuell genau so ein Ding. Glaube Elgena Nautic 10 hei├čt das. Ja man kann es an den Konverter anschlie├čen aber wie es schon in einem anderen Kommentar hie├č verbraucht es richtig viel Strom. Wir werden es so l├Âsen das wir den Boiler einmal an die standheizung anschlie├čen und an das 230V Netz. Dann k├Ânnen wir entscheiden wie wir unser Warmwasser bekommen. Hoffe ich konnte dir helfen ­čÖé
      LG

  • Fugel

    Mitglied
    26. August 2021 um 20:43

    Eine Truma, den genauen Typ kann ich gerade nicht sagen, da m├╝sste ich morgen mal schauen.

    • Fugel

      Mitglied
      31. August 2021 um 13:32

      Konnte jetzt mal schauen was ich genau verbaut habe. Ich muss mich da korrigieren, ich habe eine Webasto Air Top 20005 verbaut. W├╝rde die f├╝r den genannten Boilertyp ausreichen?

      • Udoontheroad

        Mitglied
        31. August 2021 um 22:15

        Sollte denke ich mal reichen ­čÖé

        • Fugel

          Mitglied
          1. September 2021 um 06:31

          Danke euch f├╝r die Hilfe ­čĹŹ

Anzeigen von 1 - 5 der 5-Antworten

Originalbeitrag
0 von 0 Beitr├Ąge Juni 2018
Jetzt