Diskutiert was Euch bewegt, wie am Lagerfeuer nur online.

  • Bibo

    Mitglied
    27. Februar 2022 um 07:33

    hallo, was hast du denn f√ľr eine pumpe? eventuell macht die schon selber zu viel druck?
    bei druckpumpen sollte man immer einen ausgleichbehälter mit luftpolster verwenden, das wasser fliesst dann schön gleichmässig und ohne grosse schwankungen. oft ist aber der druck, bei dem die pumpe ausschaltet, 2 bis 3 bar. dein boiler kann aber maximal 1,2 bar!

    das w√ľrde ich nicht so bauen! es ist ein druckloses ger√§t, das heisst, es soll nach dem warmwasserhahn verbaut sein und der auslauf sollte offen sein. dann dr√ľckt das einst√∂hmende wasser das erw√§rmte herraus.