Diskutiert was Euch bewegt, wie am Lagerfeuer nur online.

Vans of Germany Lagerfeuer Schrauber- und Ausbautipps Camperelektrik LED-Schalter-Unverträglichkeit? Antworten auf: LED-Schalter-Unverträglichkeit?

  • Bibo

    Mitglied
    10. November 2020 um 08:01

    ich habe das bild etwas deutlicher gemacht. so wird es angeschlossen, die kabelfarbe ist dem strom egal.

    no = normal open, also: nicht gedr√ľckt = unterbrochen

    nc = normal closed, also: nicht gedr√ľckt = geschlossen, verbindung

    nach dem dr√ľcken ist es andersrum, (= umschalter)

    du brauchst also: eingang + an ,,c,, die verbindung wie rot markiert (f√ľr die kontrollleuchte) und gleichzeitig –> ausgang + zur led an ,,no,, (–> der wird ja beim dr√ľcken geschlossen)

    den verbindungspunkt am schalter unten ist der minuspol f√ľr die kontrolleuchte.

    der anschluss ist so kompliziert, weil man mit dem schalter auch etwas ausschalten kann, wenn er reingedr√ľckt wird. gleichwohl kann die kontrolleuchte leuchten, wenn der schalter an oder aus ist, oder immer oder garnicht leuchten.