Diskutiert was Euch bewegt, wie am Lagerfeuer nur online.

Vans of Germany Lagerfeuer Schrauber- und Ausbautipps Räder / Reifen am Campervan BF Goodrich All Terrain auch im Winter oder lieber nicht? Antworten auf: BF Goodrich All Terrain auch im Winter oder lieber nicht?

  • BIKES.INSIDE

    Mitglied
    4. November 2020 um 18:45

    Da klinke ich mich auch gleich mal mit ein. ūüôā

    Wir schlawenzeln bei “Rudi” schon lange um das Thema BF Goodrich herum und kommen irgendwie nicht so recht voran. Egal wo wir bisher nachgefragt haben (direkt bei VW und auch bei freien Reifenwerkst√§tten) konnte man uns nicht weiterhelfen. Aussagen, wie “das geht wegen der Traglast nicht” oder “da m√ľssen sie aber eine Tachoangleichung vornehmen” haben uns immer wieder abgeschreckt. Wobei ich das mit der Tachoangleichung auch angehen w√ľrde.

    Allerdings sehen wir immer wieder so viele Crafter mit der Rad-Reifenkombination rumfahren und können uns nicht vorstellen, dass das wirklich so kompliziert sein kann.

    Wie ist da eure Erfahrung/Empfehlung?

    Und zu deinem Post:

    Wir wollen die R√§der tats√§chlich auch als Ganzjahresreifen nehmen, wohnen allerdings an der K√ľste – da ist nicht mehr viel mit Winter. Sollte es im Winter dann doch mal weiter gen Norden gehen, w√ľrden wir wahrscheinlich auch unsere aktuellen Winterreifen aufziehen. W√§hrend unserer Recherche haben wir oft das Thema “Wintertauglichkeit” aufgeschnappt und da ist der Reifen OK aber nicht wirklich zu empfehlen. Eventuell gibts da andere Hersteller, die ein besseres Ergebnis liefern, aber wie mainkurbulli schon schrieb ist die Gummimischung einfach zu Hart um den Schnee wieder “loszulassen”.

    Beste Gr√ľ√üe, Tom