#845 - Lightning

Campername: Lightning

Hersteller: Ford

Modell: Transit

Farbe: Beige, Rot

Baujahr: 1981

Kilometerstand: 50.400 km

Vans of Germany: Lightning_the_camper

Wie teuer der Ausbau wird, wird die Zukunft zeigen. Ich bin jedenfalls absolut verliebt!

Kommentar zum Ausbau:

Lightning Steck noch mitten im Ausbau. Seit Juni ist er bei mir und seit dem habe ich mich vorerst um das Drumherum gek√ľmmert; Rost entfernt, geschwei√üt, lackiert und und und. Auch von innen erstrahlt er nun in neuem Glanz. √úber diesen Winter soll er ausgebaut werden, es gibt aktuell noch mehrere Pl√§ne, welcher schlussendlich umgesetzt wird, wird im Fr√ľhjahr hoffentlich fertig zu sehen sein :) Lightning hat 4.000‚ā¨ gekostet, und bisher sind Restaurationskosten von ca. 2000‚ā¨ dazu gekommen. Wie teuer der Ausbau wird, wird die Zukunft zeigen. Ich bin jedenfalls absolut verliebt!

Den Transit habe ich nach langer Suche gefunden und einmal quer durch die Republik nach Hause gebracht

Kommentar zum Thema #vanlife:

Mein Bruder hatte fr√ľher einen VW T3 mit Hochdach, dadurch kam meine Leidenschaft f√ľr Oldtimer und Camper ins Rollen. Den Transit habe ich nach langer Suche gefunden und einmal quer durch die Republik nach Hause gebracht. Gekauft habe ich ihn auf einer Alpaka- Farm, weshalb er zu Beginn noch mit Alpakas vollgeklebt war. Zuvor war Lightning bei einer freiwilligen Feuerwehr und davor beim Katastrophenschutz, dies erkl√§rt die wenigen Kilometer f√ľr das stolze Alter. Der Name hat den Ursprung aus dem Disney- Film ‚ÄěCars‚Äú, welchen ich als Kind als liebte und davon tr√§umte einen roten Flitzer zu besitzen. Die Ironie, dass Lightning eher gem√§chlich auf den Stra√üen unterwegs ist, passt wie die Faust aufs Auge. Ich kann es kaum erwarten, ihn fertig zu bekommen :) wobei ich davon √ľberzeugt bin, dass dieses Projekt nie einen Abschluss haben wird und genau das gef√§llt mir so gut!