#83 - Service Willi

Campername: Service Willi

Hersteller: Citro√ęn

Modell: Acadiane

Farbe: Gelb

Baujahr: 1984

Vans of Germany: vansofgermany

‚ÄúLASST UNS DOCH UNSERE KLEINEN GEHEIMEN ABER WUNDERSCH√ĖNE SCHLAFPL√ĄTZE AUSTAUSCHEN UND TROTZDEM SO GEHEIM HALTEN, DASS SIE WEITERHIN IN KEINEM CAMPINGF√úHRER STEHEN.‚ÄĚ

Kommentar zum Ausbau:

Tacho sagt 50.000 hat allerdings nur 5 Stellen und ist definitiv schon ein paar Mal durchgelaufen 350.000 ist realistisch.

Kommentar zum Ausbau: Die Ente ist mein Vater gefahren, als er jung war. Nachdem sie 15 Jahre im Garten vor sich hin gehämmert hat habe ich mir das Projekt mit 17 selber angepackt. Nach einem guten halben Jahr hatte sie endlich TÜV. Der grobe Ausbau war innerhalb von 4 Stunden drin. Viel mehr als ein Bett gibt es auch nicht.
Der Rest ist alles immer dazu gekommen. Erstes Jahr war ich mit zwei anderen Enten f√ľr 3 Wochen in Kroatien unterwegs. Dort sind diverse Ideen entstanden. Diese wurden dann daheim umgesetzt. Somit ist jetzt eine Solarzelle, Kompressork√ľhlbox, eine Markise und sogar eine kleine Bar an der Seite entstanden. Ich bin gespannt was in Zukunft noch alles dazu kommt :D

Kommentar zum Thema #vanlife:

Ich bin auf sog. Ententreffen (mehrere Wochenenden im Jahr an denen sich Leute mit dem gleichen Auto treffen) aufgewachsen. Dementsprechend habe ich keine ganz besondere Bindung zu diesem Auto. Auch wenn es Urlaube gibt in denen jeden Tag etwas anderes Kaputt geht und man immer wieder auf neue schauen muss wie man das mit seinen Materialien reparieren kann, gibt es kein sch√∂neres Gef√ľhl als einfach irgendwo hinzufahren und einfach zu schlafen. Lasst uns doch unsere kleinen geheimen aber wundersch√∂ne Schlafpl√§tze austauschen und trotzdem so geheim halten, dass sie weiterhin in keinem Campingf√ľhrer stehen.