#801 - Vajana

Campername: Vajana

Hersteller: Fiat

Modell: Ducato

Farbe: Weiß

Baujahr: 2014

Kilometerstand: 93.000 km

Bundesland: Berlin

Vans of Germany: veganvanvajana

Wir lieben die Farbe im Inneren und die HundehĂŒtte fĂŒr unsere HĂŒndin Nala

Kommentar zum Ausbau:

Der Ausbau hat 2 Monate gedauert. Wobei wir bis zum jetzigen Zeitpunkt (24.09.20) noch einige Dinge zu tun haben, doch diese sind eher Feinheiten oder persönliche WĂŒnsche, die nicht ausschlaggebend sind, um in Vajana leben zu können. Wir lieben die Farbe im Inneren und die HundehĂŒtte fĂŒr unsere HĂŒndin Nala. Eine Dusche gibt es nur Außen, da unsere PrioritĂ€ten durch den Familienzuwachs eher auf mehr Raum gelegt wurden. Wir sind einfach stolz, was wir mit eigenen HĂ€nden erschafft haben.

Wir hoffen, dass immer mehr Reisende auch bewusst und achtsam mit der Natur umgehen, da fehlt anscheinend oft noch das VerstÀndnis.

Kommentar zum Thema #vanlife:

Wir wollten einen Weg finden so nachhaltig wie möglich Langzeit Reisen unternehmen zu können. Da wir erstmal auf FlĂŒge verzichten wollen, haben wir nach einer Alternative gesucht. 💚 Denn nur weil wir chronisches Fernweh haben, wollten wir nicht weiter ohne RĂŒcksicht auf die Umwelt reisen. Im Alltag ist bei uns sonst alles sehr bewusst nachhaltig, minimalistisch und wir leben vegan. Da passten FlĂŒge einfach nicht mehr richtig rein. 2 Wochen nach Kauf haben wir dann erfahren, dass wir schwanger sind. Das warf dann erstmal alle Ausbauideen um und neue mussten her. Wir sind guter Dinge, dass wir fĂŒr ein paar Jahre genug Platz haben und sonst kommt vielleicht noch ein Dachzelt hinzu, aber das schauen wir dann! Dieses Jahr (2020) waren wir schon auf mehreren Kurztrips und 2 Wochen in Frankreich - jetzt können wir es gar nicht mehr abwarten Vollzeit im Van zu sein! Ab MĂ€rz/April 2021 wollen wir dann die Eternzeit nutzen und bis Dezember erstmal Europa unsicher machen. Davor wird die Wohnung gekĂŒndigt und alles in Vajana verlegt. đŸ™đŸ»đŸ’š Wie es nach Dezember weitergeht schauen wir dann - entweder noch eine Weile im Van oder irgendwo in Europa (nur nicht mehr Deutschland). 😅 Wir lieben den Austausch und Zusammenhalt in der Van-Community. Neue Menschen, denen die Umwelt ebenso wichtig ist, kennenzulernen ist einfach was schönes. Außerdem ist es auch toll, sich gegenseitig austauschen zu können ĂŒber diese andere Art zu leben! Wir hoffen, dass immer mehr Reisende auch bewusst und achtsam mit der Natur umgehen, da fehlt anscheinend oft noch das VerstĂ€ndnis. Ansonsten möchten wir unser Leben im Einklang mit der Natur leben und im Hier & Jetzt. 💚