#793 - Micibiza

Campername: Micibiza

Hersteller: Seat

Modell: Ibiza

Farbe: Weiß

Baujahr: 2018

Kilometerstand: 23.000 km

Bundesland: Hessen

Vans of Germany: daniel.kthe

Weitere Optimierungen sind schon geplant.

Kommentar zum Ausbau:

Der Ausbau folgte und folgt noch immer vier Leitlinien: 1. So viel wie m√∂glich 2. So g√ľnstig wie m√∂glich 3. Keine nachhaltigen Ver√§nderungen am Fahrzeug 4. Die Funktionalit√§t als normaler PKW soll erhalten bleiben. In diesem Sinne begann ich mit dem Ausbau im Fr√ľhjahr 2019 und habe seitdem stetig Verbesserungen und Optimierungen vorgenommen. Weitere Optimierungen sind schon geplant. Im Grunde ist lediglich der Kofferraum ausgebaut, hierbei wurden zwei Zwischenb√∂den eingesetzt. Die Ersatzradmulde dient als Keller und ist mit einem kleinen DIY-K√ľhlschrank ausgestattet. Der zweite Boden ist auf H√∂he der Ladekante eingesetzt und klappt durch D√§mpfer unterst√ľtzt auf. Der Zwischenraum dient als Stauraum f√ľr alles, was man sonst so Im Camper braucht, K√ľche, Bad, St√ľhle, einen Tisch, und Essen. Der Ausbau und die Ausstattung ist auf zwei Personen ausgelegt. Im Kofferraum ist nach wie vor jede Menge Platz f√ľr den t√§glichen Einkauf oder die Tasche mit den Klamotten, denn einzig die m√ľssen noch gepackt werden bevor es auf Tour geht ;) In der Nacht kommt die Tasche dann einfach auf die Frontsitze, die nicht verstellt werden m√ľssen. Wenn ihr Fragen oder Ideen habt, immer her damit ! ;)

Bis zum Start dieser Plattform, war es die kleinste mir bekannte Variante, minimalistisch sollte es also schon immer sein

Kommentar zum Thema #vanlife:

Getr√§umt habe ich von einem Camper schon recht lange, doch schwebte mir immer etwas aus der Kategorie VW-Bus vor (Bis zum Start dieser Plattform, war es die kleinste mir bekannte Variante, minimalistisch sollte es also schon immer sein). Dieser Wunsch blieb mir verwehrt, doch wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg und so verwandelte ich meinen kleinen Seat in einen extrem unscheinbaren Camper... Bis er seinen Platz f√ľr die Nacht gefunden hat... Ob ich ihn heute noch gegen etwas gr√∂√üeres Tauschen w√ľrde? - Irgendwann vielleicht schon, momentan bin ich aber gerade von der geringen Gr√∂√üe und der Unscheinbarkeit angetan, mir fehlt es an nichts, also wieso sollte ich ? ;) Einige kleinere Touren durch Deutschland zu zweit und alleine wurden schon unternommen und eine gr√∂√üere Solotour nach Italien hat er auch schon erfolgreich bew√§ltigt :) Viele weitere sollen folgen !