#742 - Selfmadecamper

Campername: Selfmadecamper

Hersteller: Peugeot

Modell: Boxer

Farbe: Schwarz, Weiß

Baujahr: 2013

Kilometerstand: 155.000 km

Vans of Germany: selfmadecamper

Kommentar zum Ausbau:

Der Ausbau hat zirka ein Jahr gedauert, wobei wir den Camper im Winter nicht angemeldet haben und daher auch nur sehr wenig in der Zeit daran gearbeitet haben. Fertig ist er noch nicht ganz, aber auf jeden Fall schon einsatzbereit! Hier ein paar der Features die wir verbaut haben: - Doppelbett f√ľr zwei Personen quer zur Fahrtrichtung (reicht zur Not auch f√ľr drei) - Sp√ľl- und Kochmulde mit selbstgebasteltem Gaskasten und je 30L Zu- und Abwasser - Diesel Standheizung - 100W Solarpanel auf dem Dach und 100AH Bordbatterie f√ľr die Elektrik - Ausfahrbare K√ľhlbox f√ľr 12V und 230V - D√§mmung mit Armaflex, Alubutyl, etc. - Raptor Lack au√üen - Au√üendusche, LED Beleuchtung, Dachfenster, klappbarer Esstisch, drehbare Sitze, ansprechende Holzverkleidung, viel Stauraum und vieles mehr...

Wir haben uns w√§hrend einer 3-w√∂chigen Camping Tour an der Westk√ľste der USA enschieden einen eigenen Camper auszubauen.

Kommentar zum Thema #vanlife:

Wir haben uns w√§hrend einer 3-w√∂chigen Camping Tour an der Westk√ľste der USA enschieden einen eigenen Camper auszubauen. Zur√ľck in Deutschland haben wir uns f√ľr einen Peugeot Boxer Kastenwagen entschieden und diesen innerhalb eines Jahres zu unserem Camping und Spa√ümobil ausgebaut. Da wir mittlerweile Nachwuchs haben gab es noch ein paar Anpassungen um auch zu Dritt damit auf Tour gehen zu k√∂nnen. Bisher haben wir erst einen gr√∂√üeren Urlaub in √Ėsterreich darin verbracht. Au√üerdem wurde er bereits bei vielen Tagesausfl√ľgen auf Herz und Nieren gepr√ľft. Wir hoffen, dass bald viele weitere Camping-Touren in Europa folgen. Uns war es wichtig mit m√∂glichst wenig Kapital einen zuverl√§ssigen Camper auszubauen, der nicht zu gro√ü und nicht zu klein ist, ohne unn√∂tigen Luxus und trotzdem mit allem was man so braucht. Den Ausbau haben wir dokumentiert und angefangen in einem Blog ein Art Schritt f√ľr Schritt Anleitung f√ľr interessierte Ausbauer bereitzustellen. (link dazu folgt bald..)