#73 - "der Förster"

Campername: "der Förster"

Hersteller: VW

Modell: T5

Farbe: Gr√ľn

Baujahr: 2009

Kilometerstand: 174.000 km

Bundesland: Th√ľringen

Vans of Germany: Jo_Albrecht

Kommentar zum Ausbau:

Wir haben den T5 im Dezember 2017 gekauft und haben ihn stetik aus und umgebaut. Als erstes haben wir nur ein spartanisches Bett und Minik√ľche eingebaut, um herauszufinden was uns im Urlaub und auf den Reisen wichtig ist und welche Anspr√ľche wir an unseren Campervan haben. Danach folgte 2019 ein gr√∂√üerer Ausbau. Wir haben uns dabei f√ľr eine typische Grundriss Variante entschieden. Die Entscheidung fiel bei uns aber auf eine Au√üenk√ľche sodass wir unter unser Bett einen 1,20m langen Auszug gebaut haben welcher alle wichtigen Utensilien daf√ľr beinhaltet. Nach zwei Wochen M√∂belbau ging es f√ľr uns auf 6 Wochen Europa-Rundreise um den Ausbau auf Herz und Nieren zu testen. Nun verbessern wir stetig unser Konzept und freuen uns immer wieder wenn wir spontan in den gepackten Van springen k√∂nnen, um neue Abenteuer zu erleben.

Kommentar zum Thema #vanlife:

Wir haben uns den Traum vom Campervan erf√ľllt, weil wir unabh√§ngig von Reiseveranstaltern, Hotelbuchungen und dem generellem Massentourismus verreisen wollten. Unser Bulli ist immer reisefertig gepackt und wir k√∂nnen direkt los fahren, um dem Alltag zu entfliehen. Die Entspannung beginnt f√ľr uns wenn wir den Schl√ľssel im Z√ľndschloss herumdrehen. Aus diesem Grund haben wir gemeinsam mit anderen Freunden die kleine Vanlife / Camper Gruppe "IndividualCampingDesign" ins Leben gerufen. Wir agieren im Umkreis Gotha / Erfurt, helfen uns, tauschen uns aus und veranstalten mehrmals im Jahr kleine Vanlifetreffen. Gerne bauen wir auch f√ľr andere Camperfreunde Fahrzeuge um. Es macht Spa√ü mit vielen gleichgesinnten Menschen ein Hobby auszuleben! Wenn es euch interessiert was sich alles hinter dem Name verbirgt dann folgt uns doch auf Instagram, Facebook und co.