#622 - Snubb-Mobil

Campername: Snubb-Mobil

Hersteller: VW

Modell: Crafter

Farbe: Weiß

Baujahr: 2014

Kilometerstand: 175.000 km

Bundesland: Hessen

Vans of Germany: manu_snubb

Kommentar zum Ausbau:

Der zum Reisen benötigte Ausbau unseres Snubb-Mobils startete im FrĂŒhjahr 2019 und ging bis zum Herbst 2019. Ausgebaut und verbessert wird immer noch, da immer wieder kleinere Probleme auffallen und ausgebessert werden wollen! Im Gegensatz zu unserem Fort Transit in Australien wollten wir auf unseren hĂ€uslichen Standard nicht verzichten und somit besitzen wir neben einem KĂŒhlschrank einen eingebauten zweiflammigen Gasherd mit SpĂŒle! Auch eine Dusche inklusive Warmwasser ist vorhanden, wie auch eine Menge Stauraum! Eine Dachterrasse mit Solarmodul runden unsere Möglichkeiten zum Freistehen ab und laden zum gemĂŒtlichen entspannen ein! Im nĂ€chsten Jahr soll sich auch noch das Äußere des Snubb-Mobils Ă€ndern, wir sind gespannt wie es klappt.

Kommentar zum Thema #vanlife:

Wir haben das Leben in Australien so genossen und dachten lange ĂŒber den Schritt nach uns einen Campervan anzuschaffen. Und dann haben wir es einfach gemacht! Es ist soviel schöner als einfach nur in einen Hotelurlaub zufahren! Man ist unabhĂ€ngig und frei, gefĂ€llt es einem nicht oder das Wetter ist mies fĂ€hrt man einfach weiter! Dieses GefĂŒhl von Freiheit ist einfach herrlich. Zudem reist man noch in seinen eigenhĂ€ndig erschaffenen 4-WĂ€nden, das Wohnzimmer immer mit auf Reisen dabei, einfach nur wunderbar! Wir waren mit dem Crafter schon in Portugal unterwegs. Etwas fehlgeleitete von den ReisefĂŒhrern haben wir zu viel vom Land und seinen unterschiedlichen Facetten sehen wollen. Es war zwar cool, aber auch mega anstrengend! Aber wie ĂŒberall gilt aus Fehlern lernt man, demnĂ€chst werden wir es etwas ruhiger angehen lassen! Auch in Deutschland waren wir natĂŒrlich unterwegs und im Herbst soll es hoffentlich, so Gott will, nach Italien gehen! Weitere Ziele sind das Nordkap zur Polarlichter-Zeit:)