YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#5 - Vanture.Box

Campername: Vanture.Box

Hersteller: VW

Modell: Crafter

Farbe: Weiß

Baujahr: 2012

Kilometerstand: 60.000 km

Vans of Germany: Vanture.Box

ICH SCHÄTZE, DASS SO ETWAS 3.000€ IN MEINEN TRANSPORTER GEFLOSSEN SIND

Kommentar zum Ausbau:

Moin Leude, Nachdem ich meinen ersten Kastenwagen zum Camper ausgebaut habe, bin ich nun von einem T5 auf einen Crafter umgestiegen. Innerhalb von 5 Tagen haben wir ihn fast komplett ausgebaut inkl. Strom, Solar, Bett, KĂŒche. Einiges muss natĂŒrlich noch fertiggestellt werden. Schaut gerne bei mir vorbei und bleibt auf dem laufenden.

ICH HABE IMMER SCHON DAVON GETRÄUMT MAL EINEN „BULLI“ ZU HABEN UND DAMIT EINFACH FREI NACH LUST UND LAUNE ZU REISEN.

Kommentar zum Thema #vanlife:

Ich habe immer schon davon getrĂ€umt mal einen „Bulli“ zu haben und damit einfach frei nach Lust und Laune zu reisen. Das sonnige Wetter beim Campen ist natĂŒrlich ein Traum, doch auch gemĂŒtliche Abende bei regen und Gewitter sind toll. Bisher habe ich einige Orte in den Niederlanden und DĂ€nemark bereist. Dieses Jahr aber soll sich das ganze aber Ă€ndern. Es ist ein Trip nach England geplant, sofern das alles auf Grund der Corona Pandemie zustande kommt. Es ist definitiv kein 5 Sterne Urlaub in einem Resort... es ist viel schöner! Es muss einem aber schon das Campen an sich im Blut liegen sonst wird man es sehr schnell leid. Man ist einfach frei und fĂ€hrt von Ort zu Ort. Man hat alle seine Sachen dabei und fĂ€hrt einfach dorthin wo es einem gerade passt.