#457 - Ranzporter

Campername: Ranzporter

Hersteller: VW

Modell: T5

Farbe: Grau

Baujahr: 2005

Kilometerstand: 185.000 km

Bundesland: Bayern

Vans of Germany: Timmeh

Kommentar zum Ausbau:

Nicht der normale Campervan. Als Gepber T5 der Post gekauft und in m√ľhseliger schleifarbeit vom Gelben Kleid befreit und ein sch√∂nes Basaltgrau angezogen. Die passenden Schuhe in 18Zoll gabs auch gleich noch mit drauf. Hauptkriterium war: der Bus muss jederzeit als Transporter genutzt werden k√∂nnen. Dementsprechend kann das Bett welches mit schrauben im Boden verankert und modular gebaut ist jederzeit entfernt werden und kann bei Touren mit dem Motorrad neben diesem transportiert werden um am bestimmungsort binnen 10 Minuten wieder zusammengesetzt werden zu k√∂nnen. Zus√§tzlich ist noch eine Heckschublade verbaut. In welcher alles lagert was man auf Festivals oder spontan√ľbernachtungen so braucht. Au√üerdem ist eine 2.Batterie verbaut welche per Schalter in der Amatur geladen werden kann. An der Trennwand befindet sich eine Spannungsanzeige, ein Lichtschalter und 12v und USB Dosen, in der hinteren verkleidung befinden sich nochmals Dosen zum Handy Laden. Au√üerdem sind √ľber den beiden Schiebet√ľren LED-Lichter angebracht.

Kommentar zum Thema #vanlife:

Ich wollte schon lang dieses leidige Zelte aufbauen auf Festivals loswerden und fand diese Busse schon immer geil. In das Vanlife bin ich eigentlich erst durch das Auto reingerutscht.