#45 - Schlechtwegebulli

Campername: Schlechtwegebulli

Hersteller: VW

Modell: T5

Farbe: Blau

Baujahr: 2007

Kilometerstand: 421.000 km

Bundesland: Hessen

Vans of Germany: Schlechtwegebulli

“BESONDERS STOLZ BIN ICH AUF DIE KOMBINATION VON EICHE MIT WEISS-MATT LEICHTBAU PLATTEN AUS BANOVA HOLZ.

Kommentar zum Ausbau:

Den Ausbau habe ich 2017 im Winter komplett in eigenleistung gemacht. ZunÀchst blieb die Sitzbank drin, dass Ànderte sich vergangenen Winter allerdings.

Beim Ausbau war es mir wichtig, mein Bett immer fertig zu haben. Ich hatte keine Lust Abends vor dem Schlafen gehen noch etwas auf oder ab zu bauen.
Dadurch ergab sich viel Stauraum unterhalb der LiegeflÀche.
Besonders stolz bin ich auf die Kombination von Eiche mit Weiß-Matt Leichtbau Platten aus Banova Holz.

Die restliche Konstruktion im Bus ist in HPL beschichtetem 19mm MDF und somit sehr stabil.

Mehr fĂ€llt mir nicht ein, am besten einfach fragen oder beim nĂ€chsten Treffen auf einen Jacky-Cola vorbei kommen, liegt das ganze Jahr gekĂŒhlt bereit!

“DEN TRAUM VOM EIGENEN CAMPER HABE ICH MIR ERFÜLLT NACHDEM ICH DEN FILM „EXPEDITION HAPPINESS” GESCHAUT HATTE.”

Kommentar zum Thema #vanlife:

Den Traum vom eigenen Camper habe ich mir erfĂŒllt nachdem ich den Film „Expedition Happiness” geschaut hatte. Mit ihm war ich bereits am Nordkapp, in den Schweizer Alpen, Italien, Frankreich und unserm vieler Orts wunderschönen Deutschland unterwegs. PlĂ€ne gibt es keine, Reisen... das ist vielleicht der einzige. Die VanLife Community ist super cool, ich wĂŒnsche mir das Sie genau so bleibt wie Sie ist!