#391 - Pinot

Campername: Pinot

Hersteller: Citro√ęn

Modell: Jumper

Farbe: Weiß

Baujahr: 2008

Kilometerstand: 173.000 km

Bundesland: Hamburg

Vans of Germany: Pinot

Kommentar zum Ausbau:

Moin, Wir haben die Corona-Phase genutzt um unseren Pinot ganz nach unseren W√ľnschen und Bed√ľrfnissen zu gestalten und komplett selbst auszubauen. Pinot hat den ersten gro√üen Praxistest in den letzten f√ľnf Wochen mit Bravur gemeistert und dank eines gro√üen K√ľhlschranks mit Eisfach f√ľr die Eisw√ľrfel sowie dem Induktionskochfeld hat es uns an nichts gefehlt. Durch einen gro√üen Wassertank und die Solarzelle mit den beiden Versorgerbatterien kann man problemlos einige Tage autark stehen. Wichtig war es uns den Camper so zu gestalten, dass auch bei schlechtem Wetter viel Platz im Innenraum vorhanden ist. Deshalb haben wir uns f√ľr eine Klappcouch entschieden die sowohl zum gem√ľtlichen Sitzen einl√§dt, als auch mit einer Gr√∂√üe von 130x190 ein super bequemes Bett bietet. Auch die Sitzgruppe mit dem gro√üen Esstisch l√§sst sich zu einem dritten Schlafplatz mit wenigen Handgriffen umbauen. Da wir immer mit unserer Hundedame Leia unterwegs sind hat sie auch einen eigenen Schlafplatz in Form einer kleinen Hundebox (100x45) bekommen, um sowohl w√§hrend der Fahrt als auch in der Nacht einen sicheren und gem√ľtlichen Platz zu haben.

Kommentar zum Thema #vanlife:

Wir haben nach unserer ersten Erfahrung mit einem Dachzelt beschlossen einen eigenen Van zu bauen um in Zukunft die Urlaube flexibel gestalten zu k√∂nnen. Dar√ľber hinaus lieben wir es in der Natur zu sein, ob beim Wandern, Fahrrad fahren oder einfach mit dem Hund.