#24 - Jaqueline

Campername: Jaqueline

Hersteller: VW

Modell: Crafter

Farbe: Weiß

Baujahr: 2012

Kilometerstand: 127.000 km

Bundesland: Niedersachsen

Vans of Germany: vansofgermany

“UNS WAR ES WICHTIG, DASS WIR EINEN VAN AUSBAUEN DER STEHHÖHE HAT.”

Kommentar zum Ausbau:

Ich und meine Freundin sind noch ganz frisch im Vanlife. Uns war es wichtig, dass wir einen Van ausbauen der Stehhöhe hat. Das ganze Projekt ist Spontan entstanden. 1 Tag gesucht, nÀchsten Tag gekauft. 1Woche spÀter ging der Umbau los. Wir wollten den Umbau klassisch halten und es gerÀumig haben. Der Umbau dauerte gute 3 Wochen in unserer Kurzarbeit (Corona bedingt) wir arbeiteten jeden Tag an unserer Jacqueline, wir haben gelacht aber auch geflucht. Unsere WÀnde und Decken haben wir mit Nut Federholz verkleidet und die Möbel sind hauptsÀchlich aus Sperrholz entstanden. Wir haben 12 Volt sowie 230 Volt im Van verbaut. Im Nachtrag wird nun noch eine Standheizung sowie Heckdusche und ein DachtrÀger nach und nach installiert. Sind also noch nicht ganz fertig... Aber wird man das irgendwann mal sein..?

“WIR HABEN UNS DAZU ENTSCHLOSSEN, WEIL WIR EIN HUSKY NUN BESITZEN DER AUCH MIT IN DEN URLAUB KOMMEN SOLL.”

Kommentar zum Thema #vanlife:

Da ich mit dem Camping aufgewachsen bin, war es irgendwie schon immer irgendwas Besonderes in meinem Leben. Wir haben uns dazu entschlossen, weil wir ein Husky nun besitzen der auch mit in den Urlaub kommen soll. Uns reizt es die Natur zu erleben, zu Wandern und nicht diese großen Menschenmassen zu sehen. Eher frei irgendwo im Nirgendwo sein zu dĂŒrfen. Wir haben bis jetzt nur eine Nacht zum Testen im Van verbracht aber nun soll es langsam losgehen. Unser Plan wird sein das wir bald Schweden und Norwegen erkunden werden.