#20 - Eddy

Campername: Eddy

Hersteller: VW

Modell: Caddy

Farbe: Blau

Baujahr: 2005

Kilometerstand: 130.000 km

Bundesland: Sachsen

Vans of Germany: vansofgermany

“KOSTEN: KEINE AHNUNG , VIELE RESTE VERARBEITET UND IMMER WAS DAZU GEKAUFT. EIGENE SCHÄTZUNG: CA. 500 €”

Kommentar zum Ausbau:

Kommentar zum Ausbau: Ausbaudauer: irgendwann angefangen und niemals fertig

Ausbau generell: PVC-Fußboden auf OSB-Platten als Bodenbelag, FĂ€cher im ehemaligen Fußraum mit Klappen, Klappcouch/-Bett mit Schiebesystem zum verlĂ€ngern, 3-teilige Matratze, Schrank mit Klapptisch (Außenmontage möglich), diverse Holzverkleidungen, kleines Regal als Ablage, Halterung am Dachimmel, Android-Radio mit WLAN und RĂŒckfahrkamera, mobile Pumpdusche, ...

Kosten: Keine Ahnung , viele Reste verarbeitet und immer was dazu gekauft. Eigene SchĂ€tzung: ca. 500 €

“MEINE INTENSION WAR EIN AUTO, INDEM ICH AB UND ZU MAL SCHLAFEN KANN.”

Kommentar zum Thema #vanlife:

Eigene Meinung: Meine Intension war ein Auto, indem ich ab und zu mal Schlafen kann. Da unser Eddy ziemlich gĂŒnstig war, war dies die beste Möglichkeit, ins Vanlife einzutauchen. Da dies mein erster „Ausbau“ ist, ist einiges nicht perfekt, aber mit der Zeit wird man immer besser und entsprechend wird hier nach und nach kleine SĂŒnden ersetzt oder verbessert. Unsere erste grĂ¶ĂŸere Reise war eine kleine Deutschlandtour. Zum Finale sind wir an der Ostsee gelandet. Leider verhindert mein Beruf (6 Tage Woche) eine große Reise Was ich bis jetzt gemerkt habe, ist dieses „FamiliĂ€re“ verhalten untereinander. Es wird sich geholfen, wenn Fragen sind, es gibt kein Mobbing und jeder ist willkommen. Ich hoffe, viele Leute kennenzulernen.