#1416 - Airbus-one

Campername: Airbus-one

Hersteller: VW

Modell: T4

Farbe: Blau, Weiß

Baujahr: 1995

Kilometerstand: 112.000 km

Vans of Germany: Airbus-one

Kommentar zum Ausbau:

Bis zur Zulassung in Deutschland habe ich √ľber ein Jahr gebraucht. Der T√úV in meinen beiden Nachbarst√§dten war zur Abnahme nicht in der Lage (weil Importfahrzeug), daher mu√üte ich zur T√úV-√ľbergeordneten Beh√∂rde, dem Institut f√ľr Fahrzeugtechnik beim T√úV-Rheinland nach Essen. Er ist umger√ľstet auf LPG und ich fahre auf LPG, kochen, heizen und urspr√ľnglich auch k√ľhlen ebenfalls auf LPG aus dem gleichen (40 Liter) Tank. Insgesamt 105 Liter brutto LPG in drei Tanks, netto ca. 85 Liter, die reichen f√ľr gut 400km. Features ab Werk: Generator, Mikrowelle, Toilette, Dusche, vier Schlafpl√§tze, 8 Sitzpl√§tze eingetragen und mit Anschnallgurten versehen. Zus√§tzliche eingebaute Features: Markise Fiamma F65, Satelitensch√ľ√üel mit LED-Farbfernseher, Kompressork√ľhlschrank, Au√üendusche, ab Katalysator komplette Edelstahlauspuffanlage, 240W Solaranlage auf dem Dach montiert.

Kommentar zum Thema #vanlife:

Nach einer schweren Erkrankung habe ich dieses Wohnmobil nach etwa eineinhalbj√§hriger Suche in Gro√übritanien gekauft und auf eigener Achse √ľberf√ľhrt, dass ganze wohlgemerkt vor dem Brexit! Er mu√üte vier Bedingungen erf√ľllen: f√ľr mich war die Gesamth√∂he von 2,57m (mit Dachklimaanlage) entscheidend, damit er in unsere Halle hinein passt, die nur eine Einfahrtsh√∂he von 2,61m hat und nicht ver√§ndert werden konnte, sodass er trocken √ľberwintern kann und dass er eine gr√ľne Umweltplakette erhielt, damit auch St√§dtereisen m√∂glich sind, ohne jedes mal vor den St√§dten stehen bleiben zu m√ľ√üen. F√ľr meine Frau war es wichtig eine Toilette und eine Dusche an Bord zu haben, wobei wir die Dusche in rund zehn Jahren erst einmal wirklich genutzt haben. Wir waren damit in den Niederlanden, Spanien, Portugal, Frankreich, Schweiz, Polen, Gro√übritanien, Belgien. geplant sind Skandinavien, Schotland und das Baltikum bis Riga (wenn Corona es wieder zul√§√üt). Au√üerdem sind wir immer wieder damit auf VW-Bustreffen in der gesamten EU, der Schweiz und Gro√übritanien zu finden, nat√ľrlich auch immer wieder gerne auf deutschen Treffen und haben in 2019 und 2020 unser eigenes Treffen mit Teilnehmern aus den Niederlanden Gro√übritanien und Deutschland ins Leben gerufen, es hei√üt: "Kerkgangers". den Namen erhielt es von den niederl√§ndischen G√§sten, weil es in Kerken am Niederrhein stattfindet und auf deutsch soviel hei√üt wie: Kirchg√§nger. Was w√ľnschen wir uns: Tipps und Tricks von Gleichgesinnten zu erfahren, Erfahrungen auszutauschen und eventuell auch Leute zu finden, die ebenfalls einen Winnebago Rialta auf VW T4-Basis fahren um Erfahrungen mit dem Fahrzeug auszutauschen.