#1385 - Pauli

Campername: Pauli

Hersteller: Mercedes-Benz

Modell: 906

Farbe: Weiß

Baujahr: 2008

Kilometerstand: 173.500 km

Vans of Germany: jauraalane

Es sollte ein Zuhause-GefĂŒhl entstehen und das haben wir geschafft đŸ„°

Kommentar zum Ausbau:

Wir haben unseren Pauli Anfang 2021 aus Hamburg geholt. Daher auch der Name. In Hamburg war er einige Jahre im Rettungsdienst tĂ€tig. Erst fĂŒr die Feuerwehr und spĂ€ter fĂŒr das Deutsche Rote Kreuz. Da er nur als Ersatzfahrzeug verwendet wurde, ist er fĂŒr RettungswagenverhĂ€ltnisse nur recht wenig gelaufen - unser GlĂŒck! Nach genau einem halben Jahr sind wir mit unserem Ausbau fertig geworden. Unser Ziel war, dass er von innen nicht mehr an sein altes Leben erinnert. Es sollte ein Zuhause-GefĂŒhl entstehen und das haben wir geschafft đŸ„° Wir sind ziemlich stolz auf uns, da wir beide nur an den Wochenenden Zeit fĂŒr den RTW hatten und trotzdem so schnell fertig geworden sind. Obwohl wir bei der Ausstattung wirklich keine Abstriche gemacht haben! Neben Dusche, KĂŒche, Bett, Sitzecke und Toilette hat unser Pauli eine Menge Stauraum. Vor allem die AußenschrĂ€nke, die beim Rettungswagen schon vorhanden waren, bieten genug Platz fĂŒr Werkzeuge, OutdoorkĂŒche und Kompressor. Auf dem Dach haben wir neben den Solarmodulen eine große Dachterrasse (ca. 160 x 200 cm) und auch unser Kanu findet auf dem Dach einen festen Platz.

Kommentar zum Thema #vanlife:

Jens ist schon in einer Camperfamilie groß geworden und hatte schon immer das Ziel einen eigenen, Selbstausbau zu besitzen. Sein erstes Projekt (VW T4) musste er irgendwann wieder aufgeben. Mit mir (Laura) wurde es dann jetzt ein Rettungswagen. Wir lieben das spontane Reisen und die Vorteile, die ein fahrendes Zuhause mit sich bringt!