#1154 - Butz

Campername: Butz

Hersteller: VW

Modell: T3

Farbe: Gr√ľn, Wei√ü

Baujahr: 1981

Kilometerstand: 209.000 km

Vans of Germany: The_Vangabond

Wir kauften den Bulli 2015 und begannen 2016 mit der 4-jährigen Restaurierung

Kommentar zum Ausbau:

Der T3 wurde 1983 von der Firma "Eder" zum Wohnmobil ausgebaut. Er bekam ein Westfalia Hochdach. Wir kauften den Bulli 2015 und begannen 2016 mit der 4-j√§hrigen Restaurierung. Das Hochdach musste runter, ein Blechdach eines Spenderfahrzeugs transplantiert und der Mittenausschnitt wieder hergestellt werden. Die Karosserie wurde komplett geschwei√üt. Dabei sind wir besonders stolz auf unsere Serviceklappe. Wir r√ľsteten eine Tresorklappe einer T3 Doka nach. Der 2,0l 70 PS Benzinmotor bekam eine Leistungssteigerung auf 126 PS. Der "Eder"-Ausbau war leider nicht zu retten, da dieser von Schwarzschimmel befallen war. Wir haben den Ausbau 1zu1 aus Pappelsperrholz nachgebaut. Wir haben ein Porta Potti an Bord, welcher aber in naher Zukunft einer Trockentrenntoilette weichen soll. Eine Au√üendusche ist in Planung. Wir reisen mit einer 100Ah Lithium Batterie. Verbaut ist ein Kompressork√ľhlschrank mit Eisfach und eine Gas-Standheizung Truma Vario Eco.

Unser "Butz" beschert uns ein Gef√ľhl von Freiheit

Kommentar zum Thema #vanlife:

Ich (Matt) trage das Camper-Gen in mir. Seit meiner Geburt bin ich mit Camping in Kontakt. Nadja wurde beim Kauf unseres Bullis angesteckt. Unser "Butz" beschert uns ein Gef√ľhl von Freiheit. Ob Kurztrips oder lange Reisen sind uns dabei egal. Einfach nur die Seele baumeln lassen. Sobald der Motor l√§uft, setzt das Gef√ľhl der Freiheit ein. Sobald Corona es zu l√§sst, ist eine Europa-Reise geplant.