#1070 - Travelbuddy

Campername: Travelbuddy

Hersteller: VW

Modell: T5

Farbe: Grau, Weiß

Baujahr: 2010

Kilometerstand: 145.000 km

Bundesland: Bayern

Vans of Germany: Travelbuddy

Um Autark mit dem Strom zu sein haben wir 360W Solar aus dem Dach

Kommentar zum Ausbau:

Gebaut haben wir den Ausbau in einem Monat um 7 Wochen durch Italien zu reisen. Wir sind vom Strom v√∂llig autark und k√∂nnen mit dem derzeitigen Ausbau auch 60liter Wasser mitnehmen. Um Autark mit dem Strom zu sein haben wir 360W Solar aus dem Dach und k√∂nnen auch unter der Fahrt laden. Kochen k√∂nnen wir √ľber einen zwei flammigen Kocher der in unserem K√ľchen Auszug am Heck.

Aufgrund Coronabedingter Reisebeschr√§nkungen ging es dann f√ľr uns nicht in den Balkan sondern 7 Wochen durch Italien

Kommentar zum Thema #vanlife:

Da wir beide, also ich und meine Freundin gerne reisen und dabei nicht in einem Hotel oder √§hnlichem schlafen wollen, kam uns nach meinem kleinen Unfall, der mir das Auto gekostet hat, die Idee "komm wir kaufen uns einen Bus, bauen den aus und fahren damit 2 Monate in den Urlaub". Man sollte dazu erw√§hnen wir kannten uns zu dem Zeitpunkt ca 2,5/3 Monate und waren seit vielleicht 2 Wochen zusammen. F√ľr mich war diese Art zu reisen schon immer ein Traum, daher war ich sofort Feuer und Flamme. Nach langem Suchen nach einem T5/T4 der uns gef√§llt und eine solide Basis darstellt, haben wir innerhalb von einem Monat diesen soweit ausgebaut, dass wir damit reisen konnten. Das letzte Teil des Ausbaus wurde noch am Tag der Abreise montiert. Aufgrund Coronabedingter Reisebeschr√§nkungen ging es dann f√ľr uns nicht in den Balkan sondern 7 Wochen durch Italien. Nachdem Urlaub gibt es auch jetzt schon Pl√§ne f√ľr den neuen Ausbau und die neue Reise.