#1034 - Karl

Campername: Karl

Hersteller: VW

Modell: T5

Farbe: Grau

Baujahr: 2012

Kilometerstand: 230.000 km

Vans of Germany: Beccy_Wa

Mit dem California Beach wurde uns das Bett in Form des Aufstelldaches quasi schon frei Haus geliefert

Kommentar zum Ausbau:

Mit dem California Beach wurde uns das Bett in Form des Aufstelldaches quasi schon frei Haus geliefert. Aufgrund zahlreicher Hobbies auf Reisen war uns viel Stauraum besonders wichtig, trotzdem wollten wir uns die Möglichkeit nicht nehmen, unseren Bus im Alltag auch jederzeit als 5-Sitzer zu nutzen. Deshalb haben wir im hinteren Teil zwei große Schubladen mit VollauszĂŒgen eingebaut, hier finden nicht nur Lebensmittel, sondern auch Werkzeug, Hobbies, Zelt und KĂŒchenzubehör genĂŒgend Platz. FĂŒr lĂ€ngere Reisen wird mit wenigen Handgriffen noch ein Oberschrank angebaut und nun finden auch alle Klamotten Platz. Außerdem bietet unser Ausbau in Kombination mit der Sitzbank die Möglichkeit, auch im "unteren Stockwerk" zu nĂ€chtigen. In diesen Ausbau haben wir circa 2 Wochen Arbeit nach Feierabend investiert und ihn anschließend direkt drei Wochen quer durch Norwegen getestet. Besonders stolz sind auf unsere Alltagsfahrzeug-Camper-Kombi und das Stauraumwunder, das wir uns geschaffen haben.

Kommentar zum Thema #vanlife:

#vanilfe bedeutet fĂŒr uns frei und naturnah zu sein. Campen bietet uns die Möglichkeit unsere Hobbies wie wandern, fischen oder Mountainbiken direkt vor der SchiebetĂŒr zu haben und gleichzeitig auch unser BedĂŒrfnis nach Frischluft zu stillen.