Vw t4 Camper “Karl”

Anzeigentyp: Ich biete

Preis: €5.000,00

Zustand: Gebraucht

Anbietertyp: Privat

Kontaktname: Janek

Strasse: Fritz-Schulze-Straße 9

Postleitzahl: 01159 Dresden

Kategorie: Kastenwägen

Bitte einloggen oder registrien um den Anbieter über Vans of Germany zu kontaktieren

Wir verkaufen unseren selbst ausgebauten Camper. Viele Jahre hat er uns zuverlässig von A nach B gebracht und wir haben mit ihm viele tolle Abenteuer erleben dürfen. Nun aber wollen wir uns etwas anderes zulegen und verkaufen daher unseren geliebten "Karl". Gleich vorab: unser Bus ist schon etwas in die Jahre gekommen und ein älterer Herr der geprägt von Narben (Krater von klein bis groß) und Kampfspuren (Rost) ist. Wenn du/ihr Lackfetischisten seit dann solltet ihr ab hier nicht weiter lesen. Der Bus wurde gebaut um abgelegene Orte zu erreichen und unterschiedliche Pisten zurück zu legen. Noch Interesse? Dann geht's hier weiter! Der Bus wird abgegeben mit Innenausbau (Seitenschrank, Bettvorrichtung und dazugehörige Matratzen). Im Seitenschrank befinden sich seitlich 2 große Fächer mit reichlich Stauraum und 2 kleine Fächer. Ebenfalls befinden sich im Seitenschrank zum Heck 1 kleines Fach. Die Matratze besteht aus vier Teilen. Das Bett lässt sich bequem als Sitzfläche im Innenraum nutzen als auch zum Heck raus. Das Bett kann auseinander gezogen werden und hat dann eine Liegefläche von ca. 120 x 190. Unter der Bettkonstruktion ist genügend Platz für Boxen oder ähnliches. Dachträger (ohne Box) Fahrradträger Kompressor Kühlbox 40 Liter von Waeco Organitzertaschen von Fritz Berger (1 große, 2 kleine) Thermomatten (Frontscheibe, Seitenscheiben) Lüftungsgitter Beifahrer- und Fahrerseitenscheibe Außentisch für Schiebetür Wechselrichter mit Ladefunktion 2. Batterie (müsste mal erneuert werden) Solarkoffer 200 Watt 3 Sitzer (Beifahrersitz umklappbar) Anschluss für Solaranlage Anschluss für Landstrom Standheizung Anhängerkupplung Allwetter Reifen Radio mit Bluetooth USB und 12 Volt Steckdose Der Bus ist teilweise mit Armaflex gedämmt. TÜV noch bis 2023. Repariert und erneuert wurden die letzten Jahre: Neue Starterbatterie Neue Lichtmaschine Radkästen hinten geschweißt Neue Einspritzpumpe Bremsen vorne und hinten Bremsen Manschette vorne rechts Neue Kupplung Dreieckslenker vorne rechts Ölwechsel 2022 Der Kaltstartregler ist defekt, dadurch ist das Standgas etwas höher. Das Auto fährt trotzdem super und es müsste die nächsten Jahre der Kaltstartregler einfach mal erneuert werden. Wir hoffen wir finden neue Besitzer*innen für unseren Bus. Viele Jahre war er uns Treu. Rein springen und los fahren ohne vorher den Ausbau zu planen! Gekauft wie gesehen. Keine Garantie oder Rücknahme da es sich um einen Privatverkauf handelt. Bei Fragen gerne melden.