Opel Vivaro Camper Selbstausbau (l2h1)

Anzeigentyp: Ich biete

Preis: €15.000,00

Zustand: Gebraucht

Anbietertyp: Privat

Kontaktname: Florian

Postleitzahl: 33602

Kategorie: Selbstausbauten

Bitte einloggen oder registrien um den Anbieter ĂŒber Vans of Germany zu kontaktieren

Guten Tag, hiermit wollen wir unsere treue Reisebegleitung verkaufen.
Es handelt sich um ein Opel Vivaro l2 h1 (baugleich mit Renault Trafic), es ist das Facelift Model in dem viele Kinderkrankheiten ausgebessert sind.
Eckdaten:
- BJ 2011
- Kilometerstand 209.000km
- Motor : 2.0 CDTI (Turbo Diesel) 114 Ps
- Manuel Getriebe
Wir haben den Wagen vor knapp einem Jahr gekauft, ihn komplett entkernt und ihn dann als Camper umgebaut.
Der Wagen war ein 9Sitzer und wurde im vorherigen Leben genutzt um die Maler von A nach B zu bringen.
Der Wagen ist komplett Isoliert mit Armaflex(19mm) und hat eine Standheizung von Planar erhalten.
Die Elektrik ist so ausgelegt, dass der Camper 2 Wochen in Dauerbenutzung autark stehen kann.
Im Sommer rein Theoretisch durchgĂ€ngig. Man benötigt nur regelmĂ€ĂŸig etwas Wasser fĂŒr die Tanks.
Eine Außensteckdose (CEE dose) ist schon verbaut, aber nicht angeschlossen (Sicherungskasten ist vorhanden zum anschließen).
Kurzer HighlightĂŒberblick zu den verbauten Komponenten:
- Standheizung Planar 2d (auch Air 2d genannt)
- Komplette Armaflex Isolation (Boden, WĂ€nde & Decke)
- Markise Fiama F35
- Carbest Solarpanel 2x 100W
- Victronic Ladebooster
- 210Ah AGM Batterie von Green Power
- LED Spots mit Dimmer
- LCD Solar- Computer
- Außensteckdose
- Wechselrichter 12v -> 240v (normale Steckdose)
- Frischwasser- & Grauwassertank a 22l
- Sicherungskasten um jeden Verbraucher einzeln abzusichern
- DachtrĂ€ger fĂŒr eine Dachbox etc.
- Solarplexius scheiben
- Windabweiser Climair
- LĂŒftungsgitter Fahrer und Beifahrer Seite
- Isolationsmatten fĂŒr die Fahrerkabine
- AnhĂ€ngerkupplung nachgerĂŒstet
- 2x Einzelsitze vorne
- Innenraum Komplett Gefilzt mit teuren Marken Filz
- RĂŒckfahrkamera
Und vieles mehr
 Es existieren Knapp 500 Bilder vom Ausbau, sowie fast alle Rechnungen zu den Verbauten Komponenten.
Der Wagen hat bei uns direkt einen Service gekriegt (Februar 2020) und wir haben die alten Schiebefenster durch starre Scheiben ersetzt, da sie undicht waren und dies eine Kinderkrankheit ist, die immer wieder auftreten wĂŒrde.
Der Wagen hat noch TĂŒv bis September 2021 und er besitzt eine GrĂŒne Umweltplakette !
Rost ist kein Thema bei den Fahrzeug, da die Karosse Vollverzinkt ist.
Von außen hat der Wagen ein paar Blessuren und eine GrĂ¶ĂŸere Delle an der SchiebetĂŒr, aber nichts Wildes.
Der Wagen ist 8x Bereift, die Sommerreifen haben erst 5tausend Kilometer gelaufen und sind von diesem Jahr.
Was wÀre noch zu machen?
- SchaltgestÀnge Fetten ( auch eine Kinderkrankheit, Fett wÀscht sich ab mit der Zeit und die Schaltung wird schwergÀngiger wenn man es nicht macht)
- Die SchiebetĂŒr ist noch nicht Gefilzt und Verkleidet (Filz geben wir mit)
Ich stehe bei jeder Frage zu VerfĂŒgung, da wir das Auto selbst ausgebaut haben.
Bei echten Interesse steht einer Probefahrt nichts im Weg.
PS.: Mehr Bilder Können sie auf den Instagramm Account sehen : knut_dercamper
Und noch zu guter letzt, da wir Privat sind und kein HĂ€ndler:
Die Haftung auf Schadenersatz wegen Verletzungen von Gesundheit, Körper oder Leben und grob fahrlĂ€ssiger und/oder vorsĂ€tzlicher Verletzungen meiner Pflichten als VerkĂ€ufer bleibt davon unberĂŒhrt.